Jeden Dienstag gibt es einen neuen Spruch. Lustig, besinnlich, ironisch – und stets von Eva kommentiert:

  • Spruch #12 - Weil jedes Wort Hand und Fuss hat“   Eine Initiative lokaler Tageszeitungen. Eine Imagekampagne. Als ich zum ersten Mal das Plakat gesehen hatte, wollte ich etwas Lustiges dazu schreiben. Darüber was ein Wort mit Hand und Fuss anfängt. Vor allem... weiterlesen →
  • Spruch #11 - We can change the world“ Können wir? Können wir! Schließlich ist die Welt ein derart großes Gebilde, dass wir es vor allem als Abstraktum auffassen können. „Die Welt“ – was ist das nicht alles? Das sind Du und ich, wir... weiterlesen →
  • Spruch #10 - Essen Sie bei mir, sonst verhungern wir beide!“ Die neueste Masche an Jahrmarktsständen. Mir jedenfalls ist dieser Spruch erste in diesem Jahr aufgefallen. Und er klingt überzeugend. Klar: Ich habe Hunger und die Standbetreiberinnen und -betreiber können ohne zahlende Gäste... weiterlesen →
  • Spruch #9 - Asyl – Nein!“ Genau. Das Boot ist voll. Wir können nicht für die ganze Welt zahlen. Wir werden völlig überfremdet. Im Grunde genommen sind wir allerdings gar kein Boot, sondern ein demokratischer Rechtsstaat. Und wir wollen eine verantwortungsvolle politische Rolle... weiterlesen →
  • Spruch #8 - SIE LESEN DIESEN TEXT UND HABEN KEINE FAHRKARTE DABEI? Das macht 40 €!“ Wenn Sie sich fragen, wieso Sie für das Lesen dieses Textes eine Fahrkarte – und nicht etwa eine Lesebrille – dabei haben sollen, so sind Sie gerade... weiterlesen →
  • Spruch #7 - Achtung! Betreten der Eisfläche verboten!“ Dieser Spruch ist genau wie ein Spruch sein sollte. Er macht auf sich aufmerksam. Er sagt, was er zu sagen hat. Und das mit so wenigen Wörtern wie möglich. Zwar kann unser Gehirn Verneinungen und... weiterlesen →
  • Spruch #6 - Wer Männer verstehen kann, kann auch durch Null teilen.“ Gut zu wissen. Ich hätte nicht gedacht, dass die Fähigkeit, Männer zu verstehen, einen solchen Mehrwert hat. Denn wer wollte nicht gern durch Null teilen können? Mir jedenfalls würde es –... weiterlesen →
  • Spruch #5 - Die Welt war noch nie so unfertig.“¹ Erstmal durchatmen. Da hat der Deutsche Handwerkstag etwas festgestellt, was ihm wichtig genug ist, es uns mitzuteilen. Auf schönen, großen Plakatwänden. Was aber soll es bedeuten, dass die „Welt noch nie so unfertig“... weiterlesen →
  • Spruch #4 - "No paper - the risk of life."
  • Spruch #3 - "Das Problem am System ist das System."
Advertisements